Tube Mill control

Tube Mill control
Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das nicht im Lieferumfang dieses Artikels enthalten ist.
  • (Klicken für mehr Informationen)
  • pdf_preview
 
Bestell-Nr.: 0004180000 Preis auf Anfrage für 1 Stück zzgl. gesetzl. MwSt. (19%) zzgl. Versandkosten

PATENTIERTE WELTNEUHEIT: Die Tube Mill control ist eine Batch-Mühle mit Einweg-Mahlbechern. Kreuz-Kontamination werden vermieden und es entfällt jeglicher Reinigungsaufwand. Die Mahlbecher und die Abdeckhaube sind aus einem transparenten Material gefertigt, so dass Mahlversuche jederzeit beobachtet werden können. Die Mühle kann für harte (bis Mohshärte 5), spröde und trockene Materialien eingesetzt werden. Sie ist besonders für die Zerkleinerung von Saatgut (wie z.B. Mais, Weizen) geeignet. Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung der Mühle auf Sicherheit gelegt. So läuft die Mühle nur bei geschlossener Haube an. Ist kein Mahlbecher in den Antrieb gesteckt, wird dies durch das Gerät erkannt, und das Gerät läuft ebenfalls nicht an. Selbst ein nicht korrekt verschlossener Mahlbecher wird von dem Antrieb erkannt und eine Fehlermeldung erscheint (Gerät läuft nicht an). Während des Betriebs kann der Mahlbecher nicht geöffnet werden. Der Antrieb und die Mahlbecher sind mit einer Labyrinthdichtung abgedichtet, so dass kein Staub aus den Mahlbechern austreten kann, oder in den Antrieb eindringen kann.

  • Übersichtliches, mehrsprachiges OLED-Display.
  • Timer, einstellbar von 5 s – 3 min.
  • USB-Schnittstelle zur Versuchssteuerung und Dokumentation.
  • Zuschaltbarer Intervall-Betrieb.
  • Stufenlos einstellbare Drehzahl von 5000 – 25000 1/min.
  • Verschiedene Betriebsarten.
  • Einstellbare Sicherheitsdrehzahl.
  • Einstellbare Sicherheitszeit.
  • Programmierbare und speicherbare Versuchsbedingungen.
  • Error Code Display.
  • Reproduzierbare Versuchsergebnisse.
  • Einfache Bedienung durch Folientastatur.
  • Staubdicht geschlossenes Gehäuse.
  • Geringe Geräuschentwicklung.
mehr